Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 - 0:00 | Albert-Einstein-Straße 9
Auf zwei Rädern durch die Welt
Segway, eine neue und bequeme Art der Fortbewegung. Beutenberg, FH, Schott, Zeiss Catering

Institut für Photonische Technologien (IPHT)

Segway
Segway

Ein intelligentes Netzwerk von Sensoren, mechanischen Komponenten sowie einem Kontrollsystem, ermöglicht es, ausbalanciert auf einer Achse zu fahren. Fünf Gyroskope und zwei Kreiselsensoren messen das sich veränderte Terrain und Ihre Körperposition. Das Gerät von dem hier die Rede ist, heißt Segway. Eine neue und bequeme Art der Fortbewegung. Körpergewicht nach vorn verlagern bedeutet Gas geben, zurücklehnen heißt Bremsen. Mit diesem einfachen Prinzip gilt es bei der Langen Nacht der Wissenschaften einen Parcours zu bewältigen. Das IPHT baut in Zusammenarbeit mit der Firma Gas & More Jena einen solchen auf. Trainer geben Ihnen Hilfestellungen und stehen für Fragen zur Verfügung