Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 | Haus 5, Etage 2, Foyer
Digitale Architektur-Manipulation
Erfahren Sie mehr über eines der spannenden Existenzgründungsprojekte an der Fachhochschule Jena. Beutenberg, FH, Schott, Zeiss BehindertengerechtCatering

Fachhochschule Jena

Das Existenzgründerprojekt "Synchronizer" entwickelt eine Software im Bereich der Veranstaltungstechnik. Sie verwenden Multiscreen-Projektions-Technik um Architektur in Szene zu setzen.

Dies ist ein Projekt von Enrico Becker, Klemens Petscke und Sebastian Bongers.

Kontakt: Prof. Dr. Hanno Kahnt, Fachbereich Elektrotechnik/Informationstechnik, Tel. 03641 205 707, E-Mail: Hanno.Kahnt@fh-jena.de