Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:30 - 0:00 (Wiederholung: 18:30, 19:30, 22:00, 23:00) | IOQ, Max-Wien-Platz 1, 07743 Jena
Demonstration des „JETI“ - Der Terawatt-Laser des IOQ
Stadtzentrum Kinder

FSU: Institut für Optik und Quantenelektronik (IOQ)

Der JETI ist ein Titan-Saphir-Laser, der, nach seiner jüngst erfolgten Aufrüstung, Pulse mit einer Leistung von 40 Terawatt (40 Millionen Megawatt) erzeugt. Das entspricht der Leistung von ca. 25.000 großen Kernkraftwerken, die aber nur in einer sehr kurzen Zeit – nämlich unter 30 Femtosekunden (1 fs = 10^-15 s) – erreicht wird. Um die Wechselwirkung mit den Molekülen der Atmosphäre zu vermeiden, wird der Laserstrahl normalerweise im Vakuum zur Experimentieranlage transportiert. Was passiert, wenn man diesen gewaltigen Laser doch auf die Atmosphäre „loslässt“ und er mit den Luftmolekülen zusammenstößt, das demonstrieren wir mit einem Experiment im Innenhof des Institutes für Optik und Quantenelektronik am Max-Wien-Platz.
Zu diesem Experiment wird Prof. Kaluza live erläutern, was Sie zu sehen bekommen.