Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 - 21:00 | Herbarium Haussknecht, Fürstengraben 1, 07743 Jena, Räume 251-257, 2. OG
Erfassen von Pflanzen im Gelände, in der Literatur und in den Sammlungen
Stadtzentrum Behindertengerecht

FSU: Herbarium Hausknecht, Institut für spezielle Botanik

An Computern können Verbreitungskarten ausgewählter einheimischer Pflanzenarten in unterschiedlichen Zeiträumen erstellt werden. Sie können selbst erleben, wie die von zahlreichen und engagierten „Hobby“Forschern im Rahmen floristischer Kartierungen erstellten Grundlagen (Erfassung der Vorkommen von Pflanzen in der heimatlichen Umgebung) wissenschaftlich genutzt werden. Die erfassten Pflanzenvorkommen werden gegenwärtig vielerorts zu umfangreichen Datenbanken zusammengestellt und finden letztendlich Eingang in die pflanzengeographischen oder naturschutzfachlichen Forschungen weltweit.