Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 | Ernst-Abbe-Hochhaus, Carl-Zeiß-Str. 1, 07743 Jena, 14. OG
Wie man Bohnen und Reis automatisiert unterscheidet.
Das Bildverarbeitungssystem zur Partikelgrößenbestimmung von Jenoptik ermittelt den Anteil von verschiedenen Partikeln an einer Gesamtmenge, zum Beispiel in einer gemischten Probe mit Bohnen und Reis. Prüfen Sie selbst! Stadtzentrum BehindertengerechtKinder

JENOPTIK AG

Das Bildverarbeitungssystem zur Partikelgrößenbestimmung von Jenoptik kann den Anteil von verschiedenen Partikeln an einer Gesamtmenge ermitteln. Aus einer gemischten Probe mit Bohnen und Reis ermittelt das Messgerät die Anteile beider Bestandteile.

Auf Basis eines patentierten Partikel-Messverfahrens zur Bestimmung von Korngröße und -form von 1µm bis 3mm können Stoffe wie Lebensmittelpulver, Düngemittel, Baustoffe, Waschmittel sowie Pharmazieprodukte charakterisiert werden.

Jenoptik entwickelt und fertigt komplette kundenspezifische Geräte, unter Verwendung von so genannten CCD-Kameramodulen, Mechatronik, Optik, Beleuchtung und Systemsoftware. Anwendung finden die Systeme in der Analyse und Qualitätskontrolle in der Verfahrenstechnik.

Werden Sie nicht zum Erbsen-, sondern Bohnenzähler! Schätzen Sie den Anteil von Bohnen und Reis in einer Probe und prüfen Sie selbst!