Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 - 0:00 (Wiederholung: 18:00, 19:00, 20:00, 21:00, 22:00, 23:00) | Löbdergraben 24a, 07743 Jena, Seminarraum 2.OG
Der Blick in die Tiefe der Zeit - Prähistorische Archäologie in Jena
Führung und Beamerpräsentation Führung: 15 Personen Präsentation: 30 Personen Stadtzentrum Kinder

FSU: Ur- und Frühgeschichte

Das Fach Prähistorische Archäologie ist in Jena durch eine lange, fast 150 Jahre überspannende Forschungstradition gekennzeichnet. In diesem Zeitraum wurden bis heute nicht nur bedeutende Fundstellen von Archäologen des Institutes für Ur- und Frühgeschichte ausgegraben sondern auch wichtige Beiträge zur Entwicklung des Faches der Prähistorischen Archäologie geleistet.

In der langen Nacht der Wissenschaften haben die Besucher die Möglichkeit einen Einblick in die Forschungen der vergangenen Jahrzehnte und aktueller Untersuchungen zu bekommen. Ein Schwerpunkt sind die Führungen durch die Schausammlung für Vor- und Frühgeschichte, die in Deutschland in ihrem Umfang und Präsentation einzigartig ist. In ihr sind die wichtigsten und schönsten Funde Thüringens präsentiert, die  aus den Zeiten vom Beginn der Sesshaftwerdung im 6. Jahrtausend v. Chr. bis in das frühe Mittelalter stammen. Ein besonderes Highlight sind die Funde aus dem Prunkgrab von Dienstedt (Ilmkreis), in dem eine reiche, zur Spitze der Gesellschaft zählende Frau in der zweiten Hälfte des 3. Jahrhunderts n. Chr. in einer prunkvollen Bestattung beigesetzt wurde. Ebenfalls sehr sehenswert und in der Geschichte der prähistorischen Sammlungen Deutschlands selten sind die eisenzeitlichen Grabfunde aus dem Picenum in Italien, die in einer eigenen Vitrine ausgestellt sind und besichtigt werden können. Darüber hinaus werden die aktuellen Forschungen zur prähistorischen Höhensiedlung auf dem Alten Gleisberg in einem Vortrag vorgestellt werden.

Führung durch die Schausammlung: 18:00 Uhr, 20:00 Uhr, 22:00 Uhr
Vortrag „Leben in der Höhe – Die vorgeschichtliche Höhensiedlung Alter Gleisberg“: 19:00 Uhr, 21:00 Uhr, 23:00 Uhr