Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 | SkillsLab, "Alte Chirugie", Bachstr. 18, 3. Obergeschoss
Einmal Arzt sein: Trainieren im SkillsLab
Hier üben Medizinstudenten, was ein Arzt können muss: Untersuchen, Injektionen, chirugische Nähte. Heute Nacht können auch Sie sich als Arzt versuchen! Stadtzentrum Kinder

Universitätsklinikum Jena

Ein Arzt benötigt umfassende theoretische Kenntnisse, aber auch eine Vielzahl praktischer Fähigkeiten, um später im Krankenhaus und in der Arztpraxis arbeiten zu können.

Ein SkillsLab ist so ein Trainingszentrum für ärztliche Fertigkeiten, also eine ganze Krankenstation, auf der unsere Studenten einfache, aber auch komplizierte Maßnahmen üben können. Beispiele dafür sind: Untersuchungstechniken (Abhören, Abtasten, Blutdruck messen), das Anlegen einer Infusion („Tropf“), Injektionen („Spritzen“), Umgang mit Medikamenten, Techniken aus der Chirurgie (Nähen, Knüpfen, Verbände) und Wiederbelebungsmaßnahmen.

Nur „echte“ Patienten findet man bei uns nicht. Hier lernen Studierende untereinander, mit Schauspielpatienten und mit realistischen Phantomen (Puppen).

Unser Team besteht aus Ausbildern verschiedener Berufsgruppen und speziell geschulten Medizinstudierenden.

Wir laden Sie ein: Kommen Sie zu uns und lernen Sie ein bisschen Arzt zu sein. Sowohl die Großen als die Kleinen werden an dieser Rolle Gefallen und Spaß finden. Wir freuen uns auf Sie!