Das Programm der Langen Nacht der Wissenschaft

18:00 - 0:00 | Institutsgebäude, Humboldtstraße 10, 07743 Jena
Zuckrige Materialien für heute und morgen
Stadtzentrum Kinder

FSU: Institut für Organische Chemie und Makromolekulare Chemie

Zucker dienen nicht nur dazu, das Leben zu versüßen. Die Natur bildet Vielfachzucker (Polysaccharide) mit einer enormen Strukturvariation, die der Chemiker im Labor zu neuen Produkten umformen kann. Viele dieser Polysaccharide sind aus unserem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Stärke liefert nicht nur Energie in der täglichen Nahrung, sie ist auch in der Pharmazie einsetzbar. Cellulose begegnet uns in Form von Baumwoll- und Viskosefasern in Textilien und wird auch chemisch in Verdicker für Farben und Zahnpasta, zu Folien für Flachbildschirme und Filtern für die Umwelttechnik umgeformt.

An Postern und Exponaten wird das mannigfaltige Produktspektrum von Polysacchariden demonstriert. Sie können in anschaulichen Versuchen selbst mit Polysacchariden experimentieren.