Motiv

Die Veranstalter der Langen Nacht der Wissenschaft

JenaKultur

Der städtische Eigenbetrieb JenaKultur, in dem alle städtischen Kultureinrichtungen per Stadtratsbeschluss vom 27. Oktober 2004 unter einer strategischen Leitung zusammengeführt wurden, begann am 1. Januar 2005 seine Arbeit. Er beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Zu JenaKultur gehören folgende Einrichtungen: 

  • Ernst-Abbe-Bücherei 
  • Jenaer Philharmonie 
  • Musik- und Kunstschule Jena 
  • Stadtteilzentrum LISA 
  • Städtische Museen Jena mit Stadtmuseum Jena, Kunstsammlung Jena und Romantikerhaus 
  • Villa Rosenthal 
  • Volksbad Jena 
  • Volkshaus Jena 
  • Volkshochschule Jena

JenaKultur verantwortet außerdem folgende Projekte:

  • KulturArena 
  • Märkte und Stadtfeste 
  • Lange Nacht der Wissenschaften 
  • Kunstmarkt 
  • Theater in Bewegung

Im Auftrag der Stadt Jena nimmt JenaKultur folgende Aufgaben wahr:

  • Betreuung zahlreicher Kulturpreise und Stipendien 
  • Kulturförderung 
  • Tourismusförderung und -marketing

Kontakt

JenaKultur
Knebelstraße 10
07743 Jena

Telefon: 03641 49-8000
Telefax: 03641 49-8005
E-Mail: jenakultur@jena.de
Internet: www.jenakultur.de

Veranstaltungen